Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Herzlich willkommen in der

Pfarrei Gillenfeld!

Die Katholische Pfarrei Gillenfeld besteht in ihrer heutigen Gestalt seit dem 1. Januar 2022. Sie wurde aus den bisherigen Pfarreien Brockscheid, Darscheid, Demerath, Gillenfeld, Mehren, Schalkenmehren, Strohn und Strotzbüsch fusioniert.

Mit ihren etwa 5700 Mitgliedern liegt unsere Pfarrei in der Vulkaneifel. Prägend für die Landschaft sind sanfte Hügel und blaue Maare. Diese idyllische Landschaft zieht viele Menschen an. Die schönen Kirchen und Kapellen laden zum Gebet und zu Gottesdiensten ein.

Neben der Feier der Gottesdienste, der Spendung der Sakramente und der Seelsorge bildet die Kinder- und Jugendarbeit in unserer Pfarrei einen wichtigen Schwerpunkt unseres pastoralen Handelns. Die gottesdienstlichen Angebote und Veranstaltungen in unserer Pfarrei wollen helfen, gelebtes Christsein im 21. Jahrhundert zu ermöglichen.

Auf dem Gebiet der Pfarrei liegt die uralte Kapelle am Weinfelder Maar. Hierher kommen täglich Menschen, um sich zu besinnen, ihre Anliegen zur Gottesmutter Maria zu bringen und eine Kerze zu entzünden.

Herzlich laden wie Sie ein, unsere Pfarrei zu entdecken!

Fahrten für Kinder und Jugendliche 2023

Folgende Jugendfahrten sind für 2023 geplant:


1.    Zeltlager der Pfarrei Gillenfeld, 1. Sommerferienwoche von So, 23.7. – Fr, 28.7.2023, an der Hütte zwischen den Maaren in Immerath, für Messdiener und Kinder zwischen 9-13 Jahren, Leitung: Gemeindereferent Stefan Becker, Kosten ca. 90€ pro Person, Weitere Infos und Anmeldeformular bei Gemeindereferent Stefan Becker.

2.    Fahrt zum Weltjugendtag nach Lissabon (Portugal) des Pastoralen Raums Daun, 2. Sommerferienwoche vom Mo, 31.7.- Mo. 7.8.2023, für Jugendliche ab 14 Jahren, Leitung: Pastor Weller, Flugreise, Kosten: 650€. Weitere Infos und Anmeldeformular bei Pastor Weller: jonas.weller@bistum-trier.de

3.    Fahrt nach Taizé (Frankreich) des Pastoralen Raums Daun, 5. Sommerferienwoche vom So, 20.8. – So, 27.8., Leitung: Gemeindereferent Stefan Becker, für die Neugefirmten und für Jugendliche ab 15 Jahre, Busreise, Kosten ca. 140€ pro Person (für Neugefirmte 120€ pro Person), Infotreffen für Interessierte Jugendliche und deren Eltern am Mi, 7.12. um 18.00 Uhr. Weitere Infos und Anmeldeformular bei Gemeindereferent Stefan Becker, stefan.becker@bistum-trier.de

Erstkommunionkinder in Trier

Am Freitag, 23.09. machten die diesjährigen Erstkommunionkinder eine Fahrt nach Trier. Nach der Begrüßung durch Dompropst Weihbischof Jörg Michael Peters, dem "Chef" des Trierer Doms, gab es eine Führung in zwei Gruppen. Anschließend feierten wir in der Domkrypta die Heilige Messe, und danach ging`s noch für einige Zeit gemeinsam in die Stadt zum Eis- und Burgeressen.

Messdienereinführung 2022

Im Hochamt am Sonntag, 18.09. in der Pfarrkirche Gillenfeld feierten wir Messdienereinführung. 15 Mädchen und Jungen beginnen nun ihren Dienst am Altar. Wir wünschen ihnen viel Freude und gute Erfahrungen in der Messdienergemeinschaft unserer Pfarrei!

Firmbewerber besuchen NS-Reichsburg Vogelsang

Ungefähr40 Firmbewerber aus der Pfarreiengemeinschaft Daun und der Pfarrei Gillenfeld besuchten am 17.9. die Reichsburg der Nationalsozialisten im Nationalpark Eifel in Vogelsang mit der Firmkatechetin Pia Häp und Gemeindereferent Stefan Becker.

Es war schon ein mulmiges Gefühl, welches die dunklen mächtigen Gebäude auf der rieseigen Anlage inmitten der gewaltigen Natur bei den meisten jugendlichen Besuchern auslösten. Ein Mitarbeiter und eine Mitarbeiterin der Nationalparkseelsorge führten uns in 2 Gruppen über das Gelände. Sie erklärten uns vieles über die Gebäude und was sich dort abgespielt hat. 500 junge Männer wurden Ende der 30er Jahre jährlich dort zur NS Elite herangezogen. Bis der Krieg begann und die Ausbildungen dort beendeten. Die jungen Männer wurden mit unmenschlichen Regeln und Aufträgen und permanenten Parolen regelrecht einer Gehirnwäsche unterzogen. Nach dem Geländegang wurde anhand eines Filmes über über das Menschenbild der Nazis und das heute bei uns verwurzelte christliche Menschenbild aufgeklärt und diskutiert.

Erschreckend ist, dass heute in Europa rechte Parteien wieder solchen Aufwind erfahren.

Stefan Becker

Kinderchor unserer Pfarrei

 

 

Zeltlager 2022

Vom 24. bis 29. Juli fand das diesjährige Messdiener-Zeltlager der Pfarrei Gillenfeld statt. Rund 60 Kinder, Jugendliche und Betreuer nahmen am Zeltlager teil, das an der "Hütte zwischen den Maaren" stattfand, einem wichtigen Ort der Kinder- und Jugendarbeit unserer Pfarrei. Unter dem Motto "Zeitreise" versetzten sich die Kinder und Jugendlichen in verschiedene Epochen wie Vulkanzeit oder Römerzeit. Auf dem Programm standen spannende Aktionen und Spiele rund um die Hütte, Aufenthalte am Pulvermaar, eine Fahrt zur Ehrenburg, die Feier der Heiligen Messe, gemeinsame Gebete, Singen am Lagerfeuer und vieles mehr. So wurde eine lebendige Gemeinschaft erfahrbar. Herzlichen Dank dem Betreuer- und Küchenteam und allen, die zum Gelingen des Zeltlagers beigetragen haben! Bilder vom Zeltlager finden sich unter "Fotos".

Erstkommunionfeiern 2022

Am 2./3. Juli haben wir in der Kirche in Darscheid das Fest der Erstkommunion gefeiert, und am 9./10. Juli in der Pfarrkirche in Gillenfeld. In diesem Jahr haben 42 Kinder in unserer Pfarrei die Erste Heilige Kommunion empfangen. Herzlichen Glückwunsch an unsere Erstkommunionkinder, ihre Eltern und Familien!

Fronleichnam 2022

Hier einige Eindrücke der Fronleichnamsprozession 2022 in Gillenfeld sowie Bilder der schön gestalteten Altäre in allen Pfarrbezirken unserer Pfarrei: Brockscheid, Darscheid, Demerath, Gillenfeld, Mehren, Schalkenmehren, Strohn und Strotzbüsch. Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern für die Gestaltung der Altäre und Blumenteppiche sowie allen, die mitgeholfen haben, nach der Corona-Pause das Fronleichnamsfest in unseren Dörfern wieder feiern zu können!

Flüchtlinge besuchen Vulkanhof

Unsere Ukrainische "Café für Alle"-Besucher waren vom Gillenfelder Ziegenhof eingeladen worden zu einer Hofführung und zu einer  Ziegenwanderung. Das war ein tolles Erlebnis für die Eltern mit ihren Kindern sowie auch für die Cafe-Helferinnen. Danke an Klaus Holtmann für die interessante Führung!
Stefan Becker

Gründungsfest der Pfarrei Gillenfeld gefeiert!

Gründungsfest der Pfarrei Gillenfeld gefeiert!

Am Sonntag, 22.5. fanden sich über 500 Besucher in der Waldschule Mehren zu einem feierlichen Festgottesdienst und einem großen Pfarrfest ein. Unter den Besuchern befanden sich über 100 Chorsänger und Musikvereinsmitglieder aus den Vereinen der ganzen Pfarrei Gillenfeld, die den Gottesdienst musikalisch begleiteten. Es stellten sich dabei auch über zehn "Orte von Kirche" kurz vor, wie z.B. Gremien, Flüchtlingscafé, Messdiener, Gebetsgruppe und einige andere.

Bei strahlendem Sonnenschein erfreuten sich die vielen großen und kleinen Gäste an der Sternwanderung, dem leckeren Essen, der Hüpfburg und den vielen anderen Spielmöglichkeiten, der tollen Gemeinschaft und der schönen Stimmung!
Veranstalter des Festes war der neue Pfarrgemeinderat Gillenfeld.

Mehr Fotos finden Sie unter:
https://www.pfarrei-gillenfeld<wbr />.de/fotos/
Fotos: Dieter Willems, Strohn

Erstkommunionfeiern 2023

Die Erstkommunionfeiern im nächsten Jahr finden wieder nach Ostern statt:

Sonntag, 16. April 2023 (Weißer Sonntag): Erstkommunion in Gillenfeld

Sonntag, 23. April 2023: Erstkommunion in Darscheid oder Mehren

Sollte es noch Abstandsregeln in den Kirchen geben, werden wir an dem Tag je einen Gottesdienst um 9:30 Uhr und um 11.00 Uhr feiern. Sollte es die Abstandsregeln nicht mehr geben, feiern wir jeweils nur einen gemeinsamen Gottesdienst am 16.04. und am 23.04. In der Regel kommen die Kinder im 3. Schuljahr zur Erstkommunion. Viertklässler sind aber auch herzlich willkommen!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Pastor Weller oder Gemeindereferent Stefan Becker.