Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Erstkommunion

Die Eucharistie ist das wohl geheimnisvollste Sakrament. Es ist schwer zu verstehen, wie Gott sich so klein machen kann: Er legt seine ganze Gegenwart in ein kleines Stückchen Brot. Jesus hat uns am Abend vor seinem Tod dieses Versprechen gegeben: „Nehmt und esst alle davon – das ist mein Leib – das ist mein Blut.“

Immer wenn ein Priester die Worte Jesu spricht, dürfen wir sicher sein, dass wir Jesus selbst in der Hostie empfangen dürfen. Für dieses großes Wunder können wir nur danken! Dies hat der Feier den Namen gegeben: „Eucharistie“ heißt nämlich „Danksagung“.

Die Erstkommunionfeiern 2022 finden am 2. und 3. Juli um 10.00 Uhr in Darscheid und am 9. und 10. Juli um 10.00 Uhr in Gillenfeld statt.

Die vorläufige Terminübersicht können Sie sich hier herunterladen.

Weitere Informationen zur Erstkommunionvorbereitung erhalten Sie bei Pastor Weller und Gemeindereferent Stefan Becker.

Am 12./13. März ist die diesjährige Erstkommunionvorbereitung gestartet mit einer Online-Kerzenbastelaktion und zwei Vorstellungsgottesdiensten.

 

Erstkommunion 2023

Die Erstkommunionfeiern im nächsten Jahr finden wieder nach Ostern statt:

Sonntag, 16. April 2023 (Weißer Sonntag): Erstkommunion in Gillenfeld

Sonntag, 23. April 2023: Erstkommunion in Darscheid oder Mehren

Sollte es noch Abstandsregeln in den Kirchen geben, werden wir an dem Tag je einen Gottesdienst um 9:30 Uhr und um 11.00 Uhr feiern. Sollte es die Abstandsregeln nicht mehr geben, feiern wir jeweils nur einen gemeinsamen Gottesdienst am 16.04. und am 23.04. In der Regel kommen die Kinder im 3. Schuljahr zur Erstkommunion. Viertklässler sind aber auch herzlich willkommen!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Pastor Weller oder Gemeindereferent Stefan Becker.