Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Sakrament der Krankensalbung

Vor allem in schweren Zeiten der Krankheit und des nahenden Todes will Christus bei uns sein. Dies wird deutlich, wenn der Priester zu einem Kranken gerufen wird und ihn mit einem Gebet um Stärkung und Beistand des Heiligen Geistes unterstützt. Dabei salbt er den Kranken mit dem Öl, das speziell zu diesem Zweck geweiht worden ist.

Wenn jemand die Krankensalbung empfangen möchte, wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.

Wenn jemand regelmäßig die Krankenkommunion empfangen möchten, melden Sie sich ebenfalls beim Pfarrbüro